Neuerungen bei Google+

30. Oktober 2013, 9:42 Uhr | Archiv

Bei einer Veranstaltung mit dem Motto „A Morning with Google+“ stellte der Betreiber des sozialen Netzwerkes insgesamt 18 neue Funktionen vor – darunter Fullscreen-Videogespräche in HD sowie die Möglichkeit, „Hangouts on Air“, die Funktion, mit der Hangouts live via Laptop oder Smartphone übertragen werden können, zu planen und zu verwalten. Google-Plus-LogoWebcam-Aufnahmen sollen zukünftig automatisch angepasst werden. Ebenfalls ist es Nutzern nun möglich, ihren Standort über eine dafür erstellte Schaltfläche zu teilen. Durch SMS-Integration können weiterhin Textnachrichten versendet und empfangen werden. Im Bereich der Fotos hat Google bereits in der Vergangenheit versucht, sein Netzwerk attraktiver zu gestalten. Mit „Snapseed“ können die Nutzer nun ihre Bilder mit wenigen Klicks automatisch verändern. Zusätzlich können aus mehreren Einzelbildern Bewegtbilder erzeugt werden und selbst gedrehte Videos können durch „Auto Awesome Movie“ bearbeitet und geschnitten werden.

Die Veranstaltung wurde aufgenommen und ist auf YouTube oder hier bei uns verfügbar:

(via)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv