Windows Phone in Italien vor iOS

5. November 2013, 16:38 Uhr | Archiv

Wie wir erst vor kurzem berichteten, ist Nokia mit seinen Lumia-Smartphones im Aufwind. Wie eine jetzt veröffentlichte Untersuchung von Kantar Worldpanel ComTech zeigt, liegt Windows in Italien sogar vor iOS. Im Vergleich haben Geräte mit Windows Phone sogar mehr Zuwachs als alle anderen Geräte.

Windows Phone überholt in Italien iOS. Federführend ist dabei Nokia mit seinen Lumia-Smartphones. Bild: Nokia

Windows Phone überholt in Italien iOS. Federführend ist dabei Nokia mit seinen Lumia-Smartphones. Bild: Nokia

Über die letzten drei Monate vor September nahm die Anzahl an Geräten mit Windows Phone im Schnitt in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien um 5,2 Prozent zu. Weder Geräte mit iOS noch Geräte mit Android konnten ein entsprechendes Wachstum vorweisen.

Während Windows Phone im Durchschnitt mit 9,8 Prozent hinter iOS mit 14,6 Prozent Marktanteil liegt, konnte es sich in Italien an die Spitze setzen. Dort liegt es mit 13,7 Prozent nun 3,5 Prozent über iOS. Mit großem Abstand ist allerdings Android nach wie vor auf Platz 1, was die Marktanteile angeht.

Für das Weihnachtsgeschäft erwarten Analysten allerdings ein gutes Geschäft für Apple und nicht so sehr für Nokia, den Hersteller der Windows Phones.

Quelle: futurezone.at

Über den Autor

Florian Meier

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv