Inside 3D Printing Konferenz in Berlin

3. Dezember 2013, 14:55 Uhr | Archiv

Das Thema 3D Druck gehörte 2013 ganz klar zu den Favoriten der Zukunftstechnologien. Für Interessenten aus dem B2B Bereich findet am 10. und 11. März 2014 die „Inside 3D Printing Konferenz und Expo“ in Berlin statt. Wichtige Vertreter der Industrie referieren an zwei Tage in parallel laufenden Tracks über Potenziale, Herausforderungen und Investitionsmöglichkeiten in der Branche.

Viel Potenzial in unterschiedlichsten Branchen: Hoffnungsträger 3D Druck

Viel Potenzial in unterschiedlichsten Branchen: Hoffnungsträger 3D Druck

Als Konferenz und Expo richtet sich die Inside 3D Printing an ein breites Fachpublikum. Von Architekten über Modedesigner bis hin zu biomedizinischen Technikern, Projektmanagern, Herstellern und Beratern. Die Einsatzmöglichkeiten für den 3D-Druck sind so vielfältig wie die zu erwartenden Kongressteilnehmer. Ihnen gegenüber stehen Branchenexperten, Wissenschaftler und führende Unternehmen, um über die Potenziale und Herausforderungen des 3D Drucks für die unterschiedlichsten Branchen zu berichten.

Zu den wichtigsten Vertretern der Industrie gehören Terry Wohlers und Dr. Hans Langer (EOS GmbH Electro Optical Systems), aber auch Wissenschaftler wie Prof. Dr.-Ing. Franz-Josef Villmer (HS OWL) oder Prof. Gerd Witt von der Uni Duisburg Essen. Die Agenda und Referentenliste wird aktuell auf der Veranstaltungsseite gefüllt.

inside3dprintingDie Teilnahmegebühren an der Konferenz liegen bei 595 Euro für zwei Tage, der Eintritt für die Ausstellung beginnt bei 10 Euro.

Mehr Infos und Anmeldemöglichkeiten finden sie hier.

 

Ein Video der Konferenz im April diesen Jahres aus New York mit mehr als 3.000 Besuchern.

Tags: ,

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv