Unitedprint übernimmt infowerk

3. Januar 2014, 23:02 Uhr | Archiv

Genau zwei Monate nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens hat das Dresdener Unternehmen unitedprint.com die Übernahme des Nürnberger Fotobuch-Pioniers infowerk bekanntgegeben. Die Onlinedruckerei will damit ihr Angebot um Fotoprodukte und Webservices erweitern.

Java-Basierender Editor von infowerk auf der photokina vorgestellt

Übernahme durch unitedprint.com: infowerk unterstützt mit  Know-how im Bereich Foto-, Digital- und Large Format Printing

Das in Radebeul bei Dresden ansässige Unternehmen plant schon kurzfristig eine Ausweitung des Portfolios mit dem Know-how des Nürnberger Unternehmens infowerk. Schon Mitte Januar wird über das Portal von Easyprint eine individualisierbare Textillinie verfügbar sein, teilte das Unternehmen in einer Pressemeldung mit.

Zudem kündigt unitedprint ein White-Lable Partnerprogramm an, über welches Handelspartnern zukünftig ein kostenloser Zugang zum Fotomarkt gewährt werden soll.

Mit der Übernahme erwirbt unitedprint.com SE auch die Tochtergesellschaften United Shop Services, Softimpress  und die Digitaldruckerei Klutzeweit.

„Wir freuen uns auf die großartigen Möglichkeiten, die uns die Zukunft mit Unitedprint bietet. Mit unserer Erfahrung und dem Wissen speziell im Bereich Foto-, Digital- und Large Format Printing werden wir einen wertvollen Beitrag für das weitere überproportionale organische und profitable Wachstum von Unitedprint leisten.“, so der bisherige und weitere Geschäftsführer von infowerk Winfried Gaber.

 

Über den Autor

Bernd Zipper
Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Bernd Zipper ist Initiator der E-Business Print Online Studie (EPOS) und neben seiner Beratertätigkeit auch Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen. (Profile auch bei Xing, LinkedIn und GooglePlus).

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv