Notizpapier und Wireframes zum selber drucken

8. Januar 2014, 15:50 Uhr | Archiv

Skizzen oder Prototypen für Webseiten werden auch heutzutage noch gerne auf Papier entwickelt. So lassen sich schnell Änderungen oder Ergänzungen vornehmen und die Arbeit mit Stift und Papier ist für die meisten nach wie vor sehr komfortabel. Um diesen Entwicklungsprozess zu erleichtern, finden sich auf der Webseite „InspirationHut“ Vorlagen für Notizpapier und Browserfenster, die kostenlos heruntergeladen und genutzt werden können.

Neben einer Vielzahl an Vorlagen für Notizpapier bietet InspirationHut auch Browser-Wireframes an. Bild: Screenshot

Neben einer Vielzahl an Vorlagen für Notizpapier bietet InspirationHut auch Browser-Wireframes an. Bild: Screenshot

Mit ihnen lassen sich entsprechende Skizzen von vorneherein detaillierter oder innerhalb eines festgelegten Rahmens anfertigen. Besonders praktisch ist dies bei Browserfenstern und dementsprechend Entwürfen für Webseiten.

Unter den „Printable Paper“-Vorlagen finden sich dann auch einfach linierte Vorlagen, Papier mit Kästchen oder sogar isometrischen Kästchen für die Erstellung perspektivischer Entwürfe.

Der Download der Vorlagen ist dabei in aller Regel als PDF möglich, einige Vorlagen stehen auch als hochaufgelöstes JPG zur Verfügung. So oder so lassen sich die Vorlagen ausdrucken oder auch in Programmen als Raster im Hintergrund verwenden.

Der Download ist von InspirationHut.net möglich.

Quelle: designerinaction.de

Über den Autor

Florian Meier

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv