Facebook arbeitet an News-Aggregator

15. Januar 2014, 10:58 Uhr | Archiv

Zeitung aus Papier war gestern – zumindest, wenn es nach Facebook geht. Das größte soziale Netzwerk will mit „Paper“ eine Art News-Aggregator veröffentlichen. Dadurch sollen Inhalte großer Medien zusammen mit Meldungen aus dem Freundeskreis der Nutzer zusammengeführt werden und in ein zeitungsähnliches Format aufbereitet werden. Auf mobilen Geräten wie Tablets können die News dann betrachtet werden. Bereits seit Jahren soll Facebook an dem Projekt arbeiten. Angesichts der Informationsfülle im sozialen Netzwerk liegt eine Zusammenführung der wichtigsten Meldungen nahe. Möglichkeiten für eine Monetarisierung gäbe es bei einem Zeitungsformat ebenfalls. Unklar ist noch, wann genau Facebook das Projekt der Öffentlichkeit präsentieren will – Gerüchten zufolge könnte es jedoch noch im Januar passieren.

(via)

Über den Autor

Marco Schürmann

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv