Adobes erste Hardware-Produkte vor Marktstart

14. März 2014, 11:40 Uhr | Archiv

Vor einem Jahr war es noch eine Konzeptarbeit, nun scheint Adobe tatsächlich in den nächsten Monaten seine ersten Hardware-Produkte auf den Markt bringen zu wollen. Die ersten Vertreter der physikalischen Produktabteilung werden ein Stift und ein Lineal für die Anwendung auf Tablets sein. Erstmals in Vorserien-Form zu sehen war das Duo auf der aktuellen South by Southwest Conference.

Das Gerätepaar mit den Projektnamen „Mighty“ für den Stift und „Napoleon“ für das – kurze – Lineal ist für die Zielgruppen Architekten und Designer gedacht. Sie erhalten damit im Grunde Basiswerkzeuge für ihre Arbeiten, nur eben angepasst auf das Medium Tablet. Stift und Lineal, beide in Aluminium und weißen Plastikelementen gefertigt, arbeiten zusammen mit einer sich in Entwicklung befindlichen Skizzier-App, die wohl nur für iPads veröffentlicht wird.

Stift "Mighty" und Lineal "Napoleon" in Zusammenarbeit mit der noch unbenannten Skizzier-App

Stift „Mighty“ und Lineal „Napoleon“ in Zusammenarbeit mit der noch unbenannten Skizzier-App (Foto: Ammution)

In Zusammenarbeit mit der App wird ein Zeichenbrett-Lineal nachgebildet und ein Repertoire an 2D-Grundformen wie Kreise, Rechtecke, Polygone angeboten, die über einen Button am Lineal ausgewählt und editiert werden. Der drucksensitive Stift verfügt ebenfalls über einen Funktions-Button, der typische Zeichenaufgaben unterstützt. Das Angebot an Vorlagen-Formen für die Skizzier-App soll über Adobes Creative Cloud erweitert werden, wozu Anwender auch eigene Formen teilen können. Ziel dieser Plattform soll es auch sein, Hardware-Lösungen anderer Anbieter einzubinden.

Das Hardware-Projekt trieb Adobe in Zusammenarbeit mit der Hardwaredesign-Firma Ammunition voran, für die Entwicklung der weiteren technischen Details von Mighty und Napoleon holte sich Adobe die Firma Adonit an Bord. Gefertigt werden Stift und Lineal schließlich bei einem nicht namentlich benannten OEM-Partner in Asien.

Über den Autor

0 Kommentare


Was meinen Sie zu diesem Thema?

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtangaben; Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
 

Copyright

Copyright 2015 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv