Festplatten in iMacs können ausfallen

24. Oktober 2012, 10:15 Uhr | Archiv

Wer Besitzer eines 21,5 oder 27 Zoll iMacs mit einer 1 TB Festplatte ist und diesen zwischen Oktober 2009 und Juli 2011 gekauft hat, der hat eventuell eine sehr kurzlebige Festplatte in seinem Gerät. Laut Apple können die Platten jeden Moment ausfallen, deshalb gibt es eine Serviceaktion.

Mehr lesen →

iPad mini und erneuerte Produktpalette von Apple

24. Oktober 2012, 8:40 Uhr | Archiv
13,3" MacBook Pro Retina

Nahezu alle Voraussagen zum heutigen Event haben sich während der Keynote bestätigt. Apple hat ein iPad mini mit 7,9″ Display vorgestellt und dem bestehenden iPad ein Upgrade spendiert. Auch das Retina MacBook Pro mit 13,3″ Display wurde enthüllt, ebenso wie die achte Generation des iMac und aktualisierte Mac minis.

Mehr lesen →

Apple iMac 2012 – Update: Keynote live über Apple TV

23. Oktober 2012, 13:30 Uhr | Archiv
Apple Einladung um Presseevent am 23. Oktober

Der iMac 2012 soll angeblich eine ähnliche Schlankheitskur wie die neuen Retina MacBooks erhalten und im Rahmen des heutigen Apple-Events zusammen mit dem iPad mini vorgestellt werden. Dabei kann es durchaus vorkommen, dass zugunsten des Formfaktors auch hier auf ein optisches Laufwerk verzichtet wird. Die schmalere Bauweise soll zudem durch das Verschweißen von Display und Glas erreicht werden, hochauflösende Retina-Displays werden jedoch noch nicht erwartet.

Mehr lesen →

iMacs vorerst doch ohne Retina-Display

25. Juni 2012, 14:31 Uhr | Archiv
imac

Mitte Mai konnte man noch zuversichtlich sein, dass es bald auch iMacs mit Retina-Display geben würde. Nun muss man wohl noch länger auf hochauflösende Bildschirme in diesen Geräten warten.

Nachdem Instapaper-Entwickler Marco Arment auf seinem Blog schrieb, dass er entsprechende Systeme mit Retina-Displays im Oktober oder November erwarten würde, wurde er von mehreren Personen kontaktiert, die ihm versicherten, dass es zwar ein Update der iMacs geben würde, allerdings vorerst kein neues Display.

Mit dem Umstieg auf Retina-Displays ist somit eher spät im kommenden Jahr zu rechnen, schätzt Arment.

Mehr lesen →

iMacs bald auch mit Retina-Displays?

16. Mai 2012, 11:30 Uhr | Archiv

Nachdem es so gut wie fest steht, dass Apples neue MacBook Pro-Modelle mit den aus iPad und iPhone bekannten hochauflösenden Bildschirmen ausgestattet werden sollen, deuten nun mehrere Anzeichen darauf hin, dass auch die iMacs im Zuge einer Modellüberarbeitung in den Genuss der neuen Monitor-Technologie kommen sollen.

Mehr lesen →

Apple: Zwei neue iPads im nächsten Jahr?

4. November 2011, 11:07 Uhr | Archiv

Glaubt man den Medienberichten des taiwanischen Branchendienstes ‘DigiTimes’, so wird Apple noch im nächsten Jahr seine Produktpalette einer Runderneuerung unterziehen. Von Quellen aus der Lieferkette will DigiTimes erfahren haben, dass die Apple-Produkte iPad, iPhone, MacBook Air und iMac betroffen sein werden.

Mehr lesen →

Günstige iMacs für Schulen und Unis

9. August 2011, 12:22 Uhr | Archiv

Mit einer neuen Version des iMac Desktop-PCs will Apple vor allem Bildungseinrichtungen wie Schulen und Universitäten erreichen. Das für gewöhnliche Nutzer unzugängliche Modell soll günstiger und damit für derartige Einrichtungen leichter zu erwerben sein.

Mehr lesen →

Apple-Partner klagt Kunden an

4. Januar 2011, 13:41 Uhr | Archiv

Eine Partnerfirma des Computerherstellers Apple hat in Griechenland nun Klage gegen einen Kunden eingereicht, der sich in einem Forum unzufrieden mit der Reparatur seines iMacs äußerte. Nun wird der Kunde wegen Rufschädigung angeklagt.

Mehr lesen →

Copyright

Copyright 2014 Bernd Zipper, zipcon consulting GmbH

Archiv