Latest Posts

Technik

Bilder haben in den letzten Jahrzehnten derart an Bedeutung zugenommen, dass mittlerweile praktisch alle Medien als visuelle Medien bezeichnet werden können. Schon traditionell nehmen Bilder und Grafiken eine zentrale Rolle bei den Printmedien ein, sind aber auch jenseits des Gedruckten aus den digitalen Kanälen nicht wegzudenken.   

Werbeprospekte
Markt

Auch wenn der eine oder andere Händler die Herstellung und Verteilung eingestellt hat, stehen klassische Werbeprospekte bei den Verbrauchern in Deutschland hoch im Kurs und sind beliebter als Online-Formate. Laut einer aktuellen repräsentativen Umfrage des Kölner Handelsforschungsinstitutes IFH lesen 79% einmal in der Woche oder häufiger gedruckte Prospekte; der Anteil liegt damit so hoch wie im Vorjahr.

Markt

Es ist noch kein Jahr her, da ging eine doch eher ungewöhnliche Nachricht durch die Branche: Steffen Tomasi, der seine Flyerline AG 2016 verkauft hatte und sich 2023 eigentlich auch als Geschäftsführer zurückziehen wollte, kauft die Firma kurzerhand wieder zurück. Doch über Flyerline, das Geschäftsmodell des Unternehmens, die Firmenkultur und Tomasis persönliche Sichtweise auf die Industrie, gibt es noch mehr zu berichten.

drupa
Markt

Mass Customization macht Print wertvoller, weil individuell gedruckt wird. Mass Customization macht Print noch nachhaltiger, weil bedarfsgerecht gedruckt wird. Und Mass Customization hilft Druckdienstleistern dabei, sich von der hohen Auflage unabhängig zu machen. Auf der drupa 2024 wird alles, was es für die erfolgreiche Umsetzung dieses Megatrends braucht, zu sehen sein.

  • Christian Maaß
    Markt

    Wer das größte Budget in seinen Onlineshop und die Werbekampagnen drumherum steckt – also am lautesten trommelt - hat auch den größten Erfolg – und die „Kleineren“ können einpacken? So einfach ist es (zum Glück) nicht. Wie man das „Attention Battle“ um die Aufmerksamkeit der Kunden auch gegen die großen Webplattformen für sich entscheiden kann, darüber hat auf dem OPS2024 Dr. Christian Maaß von thomann gesprochen.

    Trends

    Dass sich ein lokales Ladengeschäft und ein digitales Einkaufserlebnis nicht ausschließen müssen, sondern ein perfektes – „phygitales“ – Match sein können, und dass es sehr wohl möglich ist, Papierseiten ähnlich wie bei Harry Potter zum Leben zu erwecken, das haben Orderize und Memperience auf dem Online Print Symposium 2024 gezeigt.

    Technik

    Viele Mitglieder der Initiative Online Print e.V. (IOP) besuchen das jährlich stattfindende Online Print Symposium in München, um sich über die Trendthemen der Onlineprint-Industrie zu informieren und auszutauschen. In diesem Jahr standen zahlreiche Vorträge unter dem Einfluss von Künstlicher Intelligenz – das lässt sich auch an den top drei Impulsen des Jahres erkennen, die die Mitglieder der IOP ausgemacht haben.

    Onlineprinter
    Markt

    Bescheidenheit, so heißt es, ist eine Zier. Doch wer sein Licht zu sehr unter den Scheffel stellt, wird in der heutigen Wirtschaftswelt schnell übersehen, für veraltet erklärt, ist nicht mehr gefragt. Angesichts der digitalen Medien und Möglichkeiten wird der Druckindustrie schon seit Jahren und in regelmäßigen Abständen das Ende prophezeit. Dabei erweisen sich große Teile der Industrie als quicklebendig und überaus erfolgreich.

    Technik

    Während viele Unternehmen noch darüber nachdenken, wo und wie sie Künstliche Intelligenz in ihr Geschäftsmodell integrieren können, ist KI bei der niederländischen Onlinedruckerei Helloprint schon seit Monaten im Einsatz - und zwar im Kunden-Service, einem elementar wichtigen Bereich eines jeden Onlineshops.