1&1 SmartPad erhält Android „Froyo“

0

Erst vor knapp einer Woche hat das Unternehmen 1&1 sein eigenes Tablet, das SmartPad, angekündigt. Nun wurde vom Hersteller erklärt, dass das Gerät anfangs mit Android 1.6 auf den Markt kommt und später ein Software-Update auf die neueste Betriebssystem-Version „Froyo“, also Android 2.2 folgen wird. Dies soll im dritten Quartal geschehen.

Quelle: 1und1.de

Die ersten Geräte sollen in spätestens drei Wochen – Ende Juni – das Lager verlassen. Im Blog von 1&1 erklärte man zudem, dass durch ein Over-the-Air-Update, also über die integrierte WiFi-Verbindung oder optionales UMTS-Modul, die Betriebssystem-Version auf den neuesten Stand bringen wird. Im Herbst, vermutlich im September, soll dieses Update zur Verfügung stehen. Hauptsächlich die Leistung und Bedienbarkeit des SmartPads soll dadurch gesteigert werden.

Derzeit findet ein geschlossener Beta-Test statt. So wurden vor einiger Zeit erste Geräte an Kunden ausgeliefert, die die Geräte testen und Fehler an das Entwickler-Team weitergeben sollen. Dadurch soll ein möglichst stabiles Produkt auf den Markt kommen und Fehler im Vorfeld so gut wie möglich beseitigt werden.

Auch Beyond-Print wird das Gerät pünktlich zum Erscheinungstermin erhalten und für Sie ausführlich testen und bewerten. (Daniel Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment