500 Piktogramme zur freien Verwendung

0

Wer auf der Suche nach kostenfreien Icons, zum Beispiel für die Gestaltung von Benutzeroberflächen, ist, wird einmal mehr beim Dr. Web-Magazin fündig. Exklusiv findet sich dort das „Freepik Web Mega Bundle“, das von der Suchmaschine für Design-Ressourcen „Freepik“ zur Verfügung gestellt wird. Der Schwerpunkt der Icons liegt auf Webdesign und Web-Anwendungen, aber auch viele andere Bedürfnisse sind abgebildet.

Quelle: drweb.de
Quelle: drweb.de

Im Download-Archiv befinden sich neben PNG-Dateien in drei Größen auch die Illustrator-Datei mit allen Pfaden. So lassen sich sehr einfach farbliche Anpassungen oder auch individuelle Größen ohne Qualitätsverlust erstellen. Die Icons dürfen sowohl kommerziell wie privat genutzt werden, das Anbieten eines Downloads oder den Anschein erwecken, man sei der Urheber ist verständlicherweise nicht gestattet. Im entsprechenden Artikel bei drweb.de findet sich der Downloadlink für das knapp 5,3 MB große Archiv.

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment