Apple iOS 5 Beta 7 veröffentlicht

0

Entwickler für iOS können sich über die inzwischen siebte Betaversion von Apples mobilem Betriebssystem iOS 5 freuen. Die finale Version soll dann im Herbst folgen – wahrscheinlich zeitgleich mit der Vorstellung bzw. Veröffentlichung der neuen iPhone-Generation.

(Quelle: itouch-magazine.eu)

Was sich ales in der Beta 7 geändert hat, listet die Online-Plattform ‚Boy Genius Report‘ auf. Primär ging es den Entwicklern von Apple darum, Fehler, die in Beta 6 verursacht wurden, zu beheben aber auch einige kleine Features wurden hinzugefügt – mehr dazu kann man in entsprechendem Changelog lesen.

Für Entwickler wurden einige neue Funktionen in die Beta 7 eingebaut – so hat man zum Beispiel die Werkzeuge zum Erstellen einer Benutzeroberfläche und XCode erweitert. Zeitgleich wurden Entwicklerbuilds von Xcode 4.2, der TV-Software und iTunes in Version 10.5 zum Download freigegeben.

Der Vorgänger – Beta 6 – ist vor knapp zwei Wochen erschienen – auch hier hat man sich überwiegend um die Fehlerkorrektur gekümmert. Man merkt, dass Apple bemüht ist, ein überwiegend fehlerfreies iOS 5 zu bieten, sodass der Start der neuen iPhone-Generation so gut wie nur möglich verlaufen kann.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren.

(Marco Schürmann | Quelle: winfuture.de)

Leave A Comment