Augmented Reality im T-Shirt

0

Sebastian Merchel von der Technischen Universität Dresden hat sein neuestes Projekt vorgestellt: T-Shirts mit Augmented Reality (AR-Tees). Die schwarzen T-Shirts haben einen weißen Fernseh-ähnlichenAufdruck. Steht man mit den AR-Tees vor einer Webcam wird auf dem Monitor ein laufendes „Fernsehprogramm“ in dem TV projiziert.

AR-Tee (Quelle: sebastianmerchel.de)

Von ersten Medien wird das AR-Tee als T-Shirt mit magischen Kräften gefeiert und könnte ein interessantes Weihnachtsgeschenk sein. Auf jeden Fall dürfte man damit für einiges an Aufmerksamkeit sorgen. Der Trick funktioniert dabei ganz einfach. Die aufgedruckten Motive auf den T-Shirts werden über ein spezielles Programm über die Computer-Webcam erkannt. Das Webcam-Bild wird dann in Quasi-Echtzeit mit einem Fernsehbild überlagert.

Ein AR-Tee ist in den Größen S bis XL erhältlich und kostet 27,90 Euro – das Motiv ist bereits auf die Shirts gedruckt. Versandkosten fallen keine an.

Was meinen Sie zu dem Thema? Tauschen Sie sich über die Kommentarfunktion mit unseren anderen Lesern aus. Zudem können Sie sich täglich über unsere Facebook-Seite auf dem neuesten Stand halten oder dort unsere Beiträge kommentieren. (Daniel Schürmann | Quelle: engadget.com)

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment