Author: Bernd Zipper

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Menschen 6

Print.com – ein genialer Domain-Name für Anbieter im Onlinedruck. Bernd Zipper sprach mit Marco Aarnink darüber, was „Print.com“ ausmacht und wie er die Entwicklung des Onlinedrucks in der Zukunft einschätzt. Er ist ein Unternehmer im Bereich Online-Print und nun schon seit mehr als 15 Jahren im Onlineprint-Geschäft tätig – wir müssen also über seine Geschichte reden. 

Markt 0

Hohe Gewinnsteigerungen bei nahezu allen E-Commerce-Konzernen auf der Welt lassen allerorten ernste Diskussionen über eine E-Commerce-Steuer aufkommen. Grund: Während die Konzerne absahnen, bleiben Einzelhandel und Mittelstand auf der Strecke. Innenstädte veröden, nicht nur Corona-bedingt, und es steht zu erwarten, dass die Nachwirkungen der Pandemie tausende Unternehmen in die Pleite treiben werden.

Markt 0

Bis zuletzt hatten wir, der bvdm und zipcon als Veranstalter, gehofft, das OPS wie geplant Anfang Juni durchführen zu können. Aufgrund der Entscheidung des Bundestags, dass „die wegen der Coronapandemie ausgerufene epidemische Lage von nationaler Tragweite für zusätzliche drei Monate bis zum 30. Juni weiter gilt“, ist dies nun nicht mehr möglich

Markt 0

Tracking ist ja eine feine Sache, wenn man auf diese Weise eine Bestellung bis zum Eintreffen verfolgen kann. Verfolgen einen jedoch die sprichwörtlichen roten Schuhe, die man einmal angeklickt hat, die nächsten 14 Tage durchs Netz, wird es jedoch lästig. Damit soll jetzt Schluss sein.

Markt 0

Das Wiener Start-Up Kaleido AI wurde von der australischen Design-Plattform Canva übernommen. Die Software von Kaleido kann bereits seit einem Jahr über die Plattform genutzt werden. Der Deal wird als einer der größten Exits in der österreichischen Start-Up-Szene bezeichnet. Zu der Kaufsumme ist von beiden Seiten Stillschweigen vereinbart worden.

Markt 0

Cloudprinter.com hat in einer Studie den weltweiten Einfluss von Covid-19 auf die Druckindustrie untersucht. Laut dem Bericht prägen die Personalisierung von Fotos, die Möglichkeiten via Amazon und die Sendungsverfolgung die Digitaldruckbranche. Es ist mehr als ein Jahr her, seit sich COVID-19 weltweit verbreitet hat.

Markt 2

Vor einiger Zeit hat mir ein Freund erzählt, er hätte den Job als Verleger sicher schon längst an den Nagel gehängt, wenn er heute noch die Druckpreise von 2002 bezahlen müsste. Er hat über die Jahre die Angebote und Rechnungen verschiedener Druckereien aufbewahrt, bei denen er seinen Titel hat drucken lassen.

Markt 0

Es gibt viele Neuigkeiten zum Online Print Symposium 2021: Start-Ups können sich für eine Präsentation beim OPS bewerben und ganz neue Chancen wahrnehmen. Außerdem wurden bereits die ersten Referenten bekannt gegeben und die Early-Bird-Ticketphase neigt sich dem Ende.

Markt 0

200 Unternehmen vertritt der Verband Druck & Medientechnik Österreich. Mitglieder sind Kleinbetriebe und internationale Unternehmensgruppen der Druckindustrie und aus branchenverwandten Berufen. Quer durch die Bank war es für die Betriebe 2020 spannend und herausfordernd.

1 2 3 325