Author: Bernd Zipper

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Trends 0

Kein Zweifel: Das Internet war der Anfang vom Ende der klassischen Druckindustrie, oder war es das Fernsehen? Oder doch das Radio? Oder, halt – Moment – ganz klar: Onlineprint war es. Ganz klar. Seitdem ist nichts mehr, wie es war! Und schuld sind diese Onlinedrucker. Oh, wie schön wäre es doch ohne diese Markt-Disruptoren!

Onlineprinter
Markt 0

Bescheidenheit, so heißt es, ist eine Zier. Doch wer sein Licht zu sehr unter den Scheffel stellt, wird in der heutigen Wirtschaftswelt schnell übersehen, für veraltet erklärt, ist nicht mehr gefragt. Angesichts der digitalen Medien und Möglichkeiten wird der Druckindustrie schon seit Jahren und in regelmäßigen Abständen das Ende prophezeit. Dabei erweisen sich große Teile der Industrie als quicklebendig und überaus erfolgreich.

Technik 0

Es ist schon ein paar Tage her, da hat Four Pees seine cloudbasierte Integrationsplattform Atomyx vorgestellt. Die Lösung, die das Team um CEO Tom Peire da entwickelt hat, ist spannend. Warum? Weil sie Druckdienstleistern die richtigen Tools an die Hand gibt, um erfolgreich den Wandel von der Massenproduktion hin zur Mass Customization zu bestehen – und das, ohne alle bisher eingesetzten Tools über den Haufen zu werfen.

Markt 0

Da gibt es nichts zu beschönigen: Die wirtschaftliche Schwächephase, die bereits weite Teile des vergangenen Jahres prägte, hat sich auch im vierten Quartal 2023 fortgesetzt. Das spiegelt sich auch in der Entwicklung der durchschnittlichen Preise im Onlineprint wider, wie der aktuelle ZOPI, der zipcon Onlineprint Preis Index zeigt. Die Preise im Segment Flyer blieben in den letzten Monaten des Jahres 2023 quasi unverändert.

Digital Commerce
Trends 0

In den USA, Großbritannien und einigen Ländern Asiens können Brandowner ihre Produkte bereits direkt über die Social-Media-Plattform TikTok verkaufen. Nun verdichten sich die Gerüchte, dass die Plattform, die zum Inbegriff für unterhaltsame und schnell konsumierbare Kurzvideos geworden ist, bald auch in Europa Shopping-Funktionen und Ads einführen könnte. Aber ist das auch relevant bzw. interessant für Onlinedruckereien?

Weihnachten
Menschen 1

…und schon ist wieder Weihnachten, Zeit zum Zurück-, aber auch zum Nach-Vorne-Blicken. Das Jahr 2023 war kein leichtes; wirtschaftlich wie menschlich. Und es war das erste Jahr mit ChatGPT und Co. Das Team von zipcon consulting und beyond-print.de wünscht Ihnen nun – ohne Einsatz von Künstlicher Intelligenz und gänzlich selbst geschrieben – ein ruhiges und vor allem friedliches Weihnachtsfest, frohe Festtage im Kreise Ihrer Lieben und einen guten Start in das neue Jahr.