Author: Redaktion

Markt 0

Für die aktuelle Jabberfish-Folge möchte Philipp von Trotha vom Verband Druck & Medien NordOst e.V. wissen: Ermöglicht KI (künstliche Intelligenz) neue Geschäftsmodelle (Produkte) in der Druckindustrie?” Während Bernd und Haeme sonst auch gerne einmal ihren Blick über das große Ganze schweifen lassen, geht es in dieser Folge also eindeutig um die Zukunft der Druckindustrie.

Markt 0

Bei Beyondprint haben wir nicht nur den deutschen Markt im Blick, sondern schauen auch über den Tellerrand. Der folgende Beitrag bietet einen interessanten Einblick in das Wachstum von Online-Print in Spanien und Frankreich. Als Analyse-Kriterium wurden dabei die Zugriffszahlen auf die Websites der Online-Drucker ausgewertet. Wir haben den Blogartikel mit freundlicher Genehmigung von Ludovic Martin, einem unabhängigen Experten für E-Commerce-Strategie und Web-to-Print, aus dem Französischen übersetzt. 

Markt 0

In der aktuellen Jabberfish-Folge möchte Silvan Hachen von der Jordi AG wissen: „Wie füttert man am besten aus einer Webseite oder API InDesign für eine Print-Publikation?“ Haeme und Bernd finden die Frage nicht nur spannend, sondern entdecken dahinter eine größere Fragestellung: Wie funktioniert eigentlich „Content First“? Bernd bringt die Antwort auf eine einfache Formel: „Wir schreiben es auf und es fließt automatisch in ein Layout!“

Markt 0

Das Cloud-Geschäft boomt, auch in der Print-Branche. Ein neues Unternehmen aus England steigt unter dem Namen „Cloud to Print“ ebenfalls in den Markt ein. Was ist neu am Geschäftsmodell der Briten? Große Auflagen, lange Verträge, gute Margen: Dass diese Zeiten vorbei sind, das weiß man auch bei Cloud to Print. Kleiner, schneller, günstiger soll es heute sein – und am besten online.

Markt 0

In der aktuellen Folge des Jabberfish-Podcasts will Sam Jordi von printzessin.ch wissen: „ERP für Print – Segen oder Painpoint?“ Haeme und Bernd teilen sich die Rollen in diesem Gespräch zunächst auf: Während Haeme moderiert, gibt Bernd als Experte Input. Warum man das weite Feld ERP als Qual empfinden kann, versteht er gut. Das Missverständnis fängt schon beim Namen an: In der Druckindustrie werden ERPs (Enterprise-Resource-Planning) häufig als MIS bezeichnet.

Trends 0

Das Good News Magazin will nicht weniger als eine bessere Welt. Im Gespräch mit Beyondprint erklärt Mitgründer und Head of Media & Communication Florian Vitello, warum dafür bessere Nachrichten wichtig sind – und weshalb er sich jetzt schon auf die gedruckte Ausgabe freut. Im Good News Magazin gibt es nur gute Nachrichten. Damit trefft ihr einen Nerv: Jeden Monat erreicht ihr Hunderttausende, manchmal Millionen Menschen mit den positiven News.

Markt 0

Der Fotodienstleister CEWE hat seine Dividende zum zwölften Mal in Folge erhöhen können. Wie das Unternehmen auf seiner jährlichen Generalversammlung berichtete, ist die Dividende im Vergleich zum Vorjahr um 30 Cent pro Anteil auf 2,30 Euro gestiegen. „Unser nachhaltiges Wachstum mit steigendem Unternehmensergebnis und unsere sehr solide finanzielle Situation ermöglichen es uns, im zwölften Jahr in Folge eine höhere Dividende auszuschütten“, sagte Dr. Christian Friege, Vorstandsvorsitzender der CEWE Stiftung & Co. KGaA.

Markt 0

Eine neue Woche, eine neue Challenge für Haeme Ulrich und Bernd Zipper: „Muss man jeden Plattform-Hype mitmachen?“, wollte dieses Mal Thomas Kramer von censhare wissen. Auf die Idee zu seiner Frage ist er durch den kürzlichen „Clubhouse“-Hype gekommen. Ob man jeden neuen Trend witzig findet oder eher schnell davon genervt ist: Für Haeme eine Typfrage. Aus Erfahrung in seinem privaten Umfeld weiß er, dass das Alter dabei nicht unbedingt eine Rolle spielt.

Trends 0

Das zielgenaue Bedienen von Nischen ist der Schlüssel zum Erfolg beim Megatrend Mass Customization. Wie das konkret aussehen kann, zeigt eine aktuelle Kampagne von Designbomb: Das Portal bietet Visitenkarten für Möbelhäuser an – eigentlich ein Massen-Produkt, hier aber zugeschnitten auf eine sehr spezielle Zielgruppe.