Rubrik Menschen

Menschen 0

Nachdem es Philip Rooke im exklusiven Interview mit Bernd Zipper bereits angekündigt hat gab die Spread Group nun auch den Namen bekannt. Dr. Julian de Grahl (47) wird neuer CEO der Spread Group. Er wird zum 1. April 2021 die Nachfolge von Philip Rooke (52) antreten, der wie er im Interview ankündigte sich nach 10 Jahren an der Spitze der Spread Group einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

Menschen 0

Haeme Ulrich ist Berater. Der Schweizer hat sich dabei auf Leadership, die digitale Transformation und Multi-Channel-Publishing konzentriert. Die Covid-19-Krise hat die Druckindustrie hart getroffen. Wie bewertest Du die aktuelle Situation und wie geht es den Unternehmen, mit denen Du zusammenarbeitest?

Menschen 0

Die Marken Spreadshirt Create Your Own, Spreadshirt Marktplatz, Spreadshop, TeamShirts sowie SPOD (Spreadshirt Print-On-Demand) kamen in der Spread Group unter ein Dach. Das Unternehmen hat stark in Produktionskapazitäten investiert.

Menschen 0

Seit Anfang November füllten sich die E-Mail-Postfächer mit Mitteilungen zur Umbenennung von Spreadshirt in Spread Group. Unter Spread Group wurden die fünf Marken Spreadshirt Create Your Own, Spreadshirt Marktplatz, Spreadshop, TeamShirts sowie Spreadshirt Print-On-Demand unter ein Dach gebracht.

Menschen 0

CloudLab ging vor siebeneinhalb Jahren an den Start. Marc Horriar spricht offen und ehrlich von unternehmerischer Fortune und offenbart die Grundlage seines Erfolges. Er hebt die Zuverlässigkeit von Mitstreitern der ersten Stunde hervor und fasziniert Bernd Zipper mit seiner Performance.

Menschen 0

Spannung pur – im Podcast Nr. 6! Dieses Mal ist kein Geringerer als Marc Horriar, CEO von CloudLab, auf dem heißen Stuhl. CloudLab wurde 2013 gegründet und entwickelt heute browserbasierte Web-to-Print- und Druckerei-Lösungen für die Druckindustrie.

Menschen 0

Im Juni hatte ich es bereits angekündigt, aber noch nicht viel verraten: zipcon consulting hat mit Sandra Bellof kompetente Verstärkung bekommen. Mit ihren umfangreichen Erfahrungen in der Druck- und Medienbranche ist sie bei uns genau richtig.

Menschen 0

Was für eine erste Jahreshälfte! Mit Vollgas gestartet und das 8. Online Print Symposium erfolgreich absolviert. Dass die Veranstaltung das vielleicht einzige große Branchenevent in diesem Jahr bleiben wird, hätten wir nicht gedacht. Umso richtiger war die Entscheidung aller, die sich für eine Teilnahme entschieden hatten.

Menschen 0

Die Referenten des Online Print Sympoisums sind „handverlesen“ und haben alle eine einzigartige Geschichte. Dennoch tun sich manche selbst an der Spitze noch hervor. Das allerbeste Feedback beim 8. OPS Anfang März diesen Jahres bekam Patrick Leibold von der Kartenmacherei. Er erzählte in einer erfrischenden Offenheit von seinem Weg und dem Weg seines Unternehmens.

Menschen 0

Von der Kartenmacherei haben einige auf dem letzten Online Print Symposium erstmals erfahren. Eine Geschichte mit Höhen und Tiefen. Ein überzeugender Bericht über moderne Entrepreneure, die den Unternehmenszweck vom Kundenbedürfnis her entwickeln.

1 2 3 6