Rubrik Menschen

Menschen 0

Bernd Zipper gilt in der Druckindustrie nicht ohne Grund als Vordenker: Viele Trends hat er schon seit Jahren erklärt und prophezeit – etwa in diesem Interview mit dem Marketingmagazin „Horizont“. Entwicklungen wie Mass Customization und Automatisierung sind heute im Print-Bereich nicht mehr wegzudenken. Viele machen sich deswegen Sorgen, dass die Branche aussterben könnte.

Menschen 0

Der Druck-Software-Spezialist Cerm hat Steffen Haaga als neuen „Director of Global Business Development“ vorgestellt. „Einer der Hauptgründe für unseren kürzlichen Management-Buyout war, dass wir weltweit expandieren wollten“, sagt Geert Van Damme, CEO von Cerm. Steffen Haaga lobte er als erfahrenen und professionellen Sales-Team-Builder mit Erfahrung im MIS-Bereich.

Menschen 0

Unser Kollege Knud Wassermann hat Adrian Mayr, Leiter Produkt Management & Corporate Marketing von Müller Martini, befragt, wie das Unternehmen die digitale Transformation in der Druckweiterverarbeitung vorantreibt und welche weiteren Entwicklungsschwerpunkte angedacht sind.

Menschen 0

Bernd Zipper sitzt in einem Raum in einem alten Fabrikgebäude in Essen. Die Dreierrunde ergänzen Johannes Kautz und Philipp Hofmann von Abihome. Bernd kennt die beiden und ihr Projekt Abihome, will jedoch wissen, was aktuell dahintersteckt und wie sich das Ganze entwickelt.

Menschen 0

Bernd Zipper traf sich digital mit Christoph Clermont und Christoph Schacht von Printess, um zu erfahren, welches Produkt dieses neue Start-Up gelauncht hat und was es damit auf sich hat. Wir haben Printess hier und zwei der drei Gründer sitzen am Mikrofon, nämlich Christoph Clermont und Christoph Schacht.

Menschen 0

Die Zielgruppe der Plattform Abihome scheint auf den ersten Blick zu klein, um daraus ein Geschäftsmodell zu machen – das sagt auch CEO Johannes Kautz. Im Fokus stehen vor allem die jährlich etwa 300.000 Schülerinnen und Schüler, die in Deutschland das Abitur ablegen.

Menschen 0

Bernd Zipper hat sich mit zwei der drei Gründer von printess, Christoph Clermont und Christoph Schacht, unterhalten, um zu erfahren, was printess eigentlich genau ist und was daran so besonders sein soll. Die beiden Urgesteine aus der Onlineprint-Branche berichten von ihrem neuen Web-to-Print Editor und erläutern die Unterschiede und Verbesserungen zu den bereits bekannten Browser-Editoren.

Menschen 6

Print.com – ein genialer Domain-Name für Anbieter im Onlinedruck. Bernd Zipper sprach mit Marco Aarnink darüber, was „Print.com“ ausmacht und wie er die Entwicklung des Onlinedrucks in der Zukunft einschätzt. Er ist ein Unternehmer im Bereich Online-Print und nun schon seit mehr als 15 Jahren im Onlineprint-Geschäft tätig – wir müssen also über seine Geschichte reden. 

Menschen 0

Der Print-Produktioner Marko Hanecke und die Autorin Laura-Linda Kloep haben ein neues Krimi-Genre erschaffen: Print & Crime. Mit ihrem ersten Buch beweisen sie: Die grafische Industrie ist mörderisch spannend. Und im Gespräch setzt Marko Hanecke noch einen obendrauf und behauptet, Onlinedruck sei sterbenslangweilig. 

Menschen 0

Im Interview mit der SIP spricht Bernd Zipper über den Onlinedruck im deutschsprachigen Raum. Wie er die wirtschaftliche Gesamtsituation betrachtet, welche Trends den Onlinedruck bestimmen werden und welche Rolle das Online Print Symposium dabei spielt. Was ist Onlinedruck, was ist Web-to-Print?

1 2 3 7