Dynamische E-Books kommen

0

Der Einsatz von Text- und Lehrbüchern, den E-Books, gewinnt im Bildungsbereich zunehmend an Bedeutung. Um die neue Form des Lesens im schulischen und akademischen Umfeld attraktiver zu gestalten, hat das US-Verlagshaus Macmillan nun eine neuartige Software namens „DynamicBooks“ präsentiert, die den Lehrern neue Möglichkeiten im Umgang mir E-Book-Inhalten eröffnen soll.

Quelle: www.dynamicbooks.com
So kann das Lehrpersonal eigenständig die E-Books editieren und an die individuellen Bedürfnisse der betreuten Schüler und Studierenden anpassen. Dazu geht der Lehrer online, loggt sich in das Autoren-Tool ein und führt die gewünschten Änderungen aus, so die New York Times in einem aktuellen Artikel. Möglich sind zu Beispiel die Löschung oder Umstrukturierung von ganzen Kapiteln. Zudem können Bücher mit eigenen Unterrichtsprogrammen, Notizen, Fotos, Grafiken und Videos ergänzt werden.

Vor allem Bildungseinrichtungen sollen mit diesem Angebot angesprochen werden. Auch die Autoren stehen dem offen gegenüber, können so doch mehr Personen an den Büchern mitarbeiten und häufig geforderte Änderungen oder Verbesserungen in neue Auflagen eingearbeitet werden. Der Marktstart soll nicht vor August 2010 fallen. Dann sollen aber auch über 100 englischsprachige Lehrbücher schon zur Verfügung stehen. (Daniel Schürmann via Pressetext.de, dynamicbooks.com)

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment