E-Book Umsatz steigt weiter

0

(29. August 2008 – dk) E-Books versprechen höhere Umsätze für Display-Hersteller Display Hersteller sollen laut einer aktuellen Studie von iSuppli in den nächsten Jahren vom E-Book-Marktwachstum profitieren. Laut einer aktuellen Studie soll der E-Books Markt in Zukunft um ein Vielfaches wachsen.

Die Studie von iSuppli befasst sich mit aktuellen Trends für neue Anwendungsbereiche im Display-Markt. Die Ergebnisse prognostizieren, dass auch die Display-Hersteller von dieser Entwicklung profitieren werden. Besonders neue Display-Technologien wie zum Beispiel OLEDs sollen aufgrund des niedrigen Stromverbrauchs und des erhöhten Reflexionsvermögens bevorzugt eingesetzt werden. Der Umsatz mit Displays für E-Books soll bis zum Jahr 2012 jährlich um 143% steigen.

Weitere Informationen unter dem folgenden Link:

Link:
www.isuppli.com

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment