EFI präsentiert Fiery Central 1.5

0

(20. August 2008 – ds) EFI kündigte vor zwei Tagen seine Version 1.5 vom EFI Fiery Central an. Dabei handelt es sich um ein modulares, PDF-basiertes Workflow-System zum Reduzieren der Rüstzeiten, inklusive Load-Balancing und Automatisierungsfunktionen.

Fiery Central kommt dabei in drei Modulen: Fiery Centra Focus ist das das Basismodul und stellt das zentrale Job-Management bereit. Central Flow automatisiert Aufgaben und bringt Unterstützung für Prepress. Mit dem letzten Modul, Fiery Central Balance, soll sich die Produktivität steigern lassen. Dazu werden mehrere Drucker zu einer Gruppe zusammengefasst. Durch einen aztomatischen Lastenausgleich werden alle Drucker optimal mit Aufträgen versorgt. So sollen keine längeren Warteschlangen auftreten.

In der neuen Version 1.5 kommen drei neue Module hinzu: Ausschiessen, Bildverbesserung sowie Colorproof XF. Ersteres bringt Unterstützung für EFI Ausschiess-Vorlagen. Colorproof XF sendet Fiery Central Jobs direkt an einen Colorproof XF- oder Fiery XF-System. Zu guter Letzt optimiert das Bildverbesserungs-Modul RGB-und CMYK-Bildern die in PDF-Dateien eingebettet sind. Es ist sowohl eine manuelle Anpassung wie auch eine schnelle automatische Anpassung möglich.

Die neue Version 1.5 ist ab sofort bei EFI erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link.

Link:
efi.com

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment