Erster vollständig gedruckter RFID-Tag

0

(16. September 2008 – dk) Auf der OSC 08 in Frankfurt soll demnächst ein vollständig gedruckter RFID-Tag vorgestellt werden. Mithilfe verschiedener Druckeinheiten soll die kostengünstige Produktion der Tags möglich werden.

Auf der "Organic Semiconductor Conference" (OSC 08), die vom 29. September bis zum 1. Oktober in Frankfurt stattfindet, will ein Professor der Sunchon National University (Korea) den ersten vollständig gedruckten 13,56-MHz-RFID-Tag vorstellen.

Bisher war es nur möglich einige Komponenten des Tags zu drucken, doch mithilfe einer Tiefdruckeinheinheit, eines Tampondrucksystems und eines Inkjetdruckers soll es möglich sein den gesamten Tag inklusive Antenne, Gleichrichter und Ringoszillation zu drucken.

Sollte dies tatsächlich gelingen, gäbe es eine Möglichkeit die Tags günstig zu produzieren, ähnlich einem Barcode.

Link:
www.osc-europe.com

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment