Große Veränderungen für DesignMerge

0

(23. Oktober 2008 – ds) Meadows wird auf der Graph Expo einige große Veränderungen für seine Software DesignMerge bekannt geben. Darunter neue Features, verbesserte Performance und günstigere Preise. All das soll es Einsteigern ermöglichen, besser auf den „Variable Data Printing“ Zug aufzuspringen.

Bei DesignMerge handelt es sich um eine Produktsuite, mit verschiedenen Plug-Ins für Adobe InDesign, die es einfach machen sollen, einen variablen Datenoutput aus InDesign heraus zu erzeugen. Die neue Version bringt einige Verbesserungen mit, um den Einstieg in dieses Geschäft zu erleichtern. Auf der Graph Expo stellt Meadows seine neue Version vor: Stand #4450.

Neu ist das Starter Paket welches bis zu 100.000 Aufnahmen ermöglicht. Die Preise beginnen bei knapp 500 US-Dollar. Die neue Produktsuite ist verfügbar für Adobe InDesign CS3 und bald auch für die CS 4 Version. "Wir wollten durch das Starter Paket es Firmen einfacher machen, in diesen Markt einzusteigen, ohne dabei große Anfangsinvestitionen zu tätigen.", so Meadows Präsident, John Kriho.

Einige neue Features sind das "Meadows GroupPicture", ein "Intelligent Mail Bar Code Support" sowie der der "VDP Optimizer" der bereits 2 Jahre in der Entwicklung ist und den VDP-Output um bis zu 300% schneller macht – je nach Anwendung. Viele weitere Informationen zu den neuen Features gibt es auf der Webseite von Meadows.

Link:

http://www.meadowsps.com

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment