HIFLEX als Plugin für Drupal

0

Das international tätige Softwareunternehmen HIFLEX bietet seine mehrfach prämierte Webshop-Lösung als Plugin-Modul für das weltweit führende Content Management System (CMS) Drupal an.

Führendes Content Management System
Presenting things..Drupal ist ein Content-Management-System (CMS) für Web-Anwendungen, mit dem Inhalte ins Internet gestellt und bearbeitet werden können. Es besteht aus einem Kern, der die Grundfunktionalitäten einer Website liefert und Modulen, die bei Bedarf hinzugefügt werden können. Im Vergleich zu anderen Content Management Systemen erfreut sich Drupal einer immer größer werdenden Entwicklergemeinde, die ständig neue Module mit verbesserten Funktionen und Features entwickelt. Diese Module werden auf der Drupal-Homepage zum kostenlosen Download angeboten und können bei Bedarf im eigenen System „nachgerüstet“ werden.

Dabei trennt Drupal konsequent die Inhalte der Website vom Layout. Inhalte aus der Datenbank werden durch die Template-Engine in so genannte „Themen“ gestellt, die das Erscheinungsbild der Internetseite bestimmen. Auch hier stehen mehrere Hundert Design-Vorlagen im Internet zum Download zur Verfügung, durch deren einfaches Aktivieren sich das gesamte Erscheinungsbild des Shops umstellen lässt. Teure Eigententwicklungen durch interne oder externe Design sind somit nicht notwendig. Mit Drupal lässt sich ohne eigene Programmierarbeit eine umfangreiche Internetseite mit einem individuellen Design erstellen.

Das CMS steht seit 2001 als Open Source zur Verfügung und wird bei vielen zehntausenden Websites unterschiedlichster Art auf der ganzen Welt eingesetzt, wie beispielsweise der NATO, Greenpeace, Yahoo, Sony Playstation oder dem Musiksender MTV. Drupal ist neben der deutschen Sprache auch in 44 anderen Sprachen verfügbar.

Drupal als Rahmen für den HIFLEX Webshop
HIFLEX bietet in sein patentiertes Online-Kalkulations-Modul als Drupal-Plugin an, das problemlos in die Umgebung des CMS integriert werden kann. „Mit der Entscheidung für die Standard-Plattform Drupal und der Umsetzung unserer Online-Kalkulation als Drupal Plugin-Modul haben wir eine Möglichkeit gefunden, unseren Webshop für die Kunden deutlich günstiger anbieten zu können“, sagt HIFLEX Geschäftsführer Stefan Reichhart.

Die Administration und das Design des HIFLEX Webshops erfolgen über Drupal. Die Website lässt sich hierüber professionell und einfach verwalten. Einzelne Elemente des Webshops lassen sich ein- und ausblenden und per Drag-and-Drop zwischen den Seitenbereichen verschieben.

Drupal ist zudem für Suchmaschinen optimiert und biete viele Werkzeuge zum Feintuning der Internetseite. „Sprechende URLs“ und die strikte Trennung von Design und Inhalt ermöglichen Top-Platzierungen in allen bekannten Suchmaschinen.

Bestprint24.com als Demo-Webshop im Internet
HIFLEX hat seinen Webshop als Demo-Portal im Internet zur Verfügung gestellt. Unter der Domain www.bestprint24.com können Interessenten jederzeit den Webshop testen. Das Demo-Portal zeigt beispielhaft, wie der Kunde unterschiedliche Produkte konfigurieren und bestellen kann. Weitere Informationen zum Webshop und der Administration über Drupal hat HIFLEX auf seiner Internetseite unter www.hiflex.com/Web2Print zusammengestellt. (HIFLEX ist Major-Sponsor von Beyond-Print)

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment