IDMLlib offiziell verfügbar

0

Das Unternehmen FHCon hat vergangene Woche bekannt gegeben, dass die IDML Library IDMLlib offiziell verfügbar ist. Damit lassen sich über einfache Java Funktionen auf Text, Bilder und Metadaten in Adobe InDesign Markup Language (IDML) Dateien zugreifen. Zudem wurden Änderungen für die kommende Version 1.1 veröffentlicht.

Über ein IDML Java Objektmodell mit mehr als 800 Klassen und speziellen IDML Klassen, können Java Benutzer vollen Zugang zu Texten, Bildern und Geometrien sowie allen anderen IDML Elementen erhalten. Für IDMLlib werden keine XML-Kenntnisse benötigt, da der Zugriff automatisch über IDMLlib abläuft. Zudem können IDMLlib Nutzer genau das aus einem IDML-File laden, was sie benötigen und Prozesse über Groovy-Scripting automatisieren.

IDMLlib ist seit Anfang März offiziell verfügbar. Die Desktop-Lizenz kostest 499 US-Dollar, die Server-Lizenz 1999 US-Dollar und die Entwickler-Lizenz schlägt mit 699 bis 5599 US-Dollar zu buche. Angenehm ist, dass eine voll funktionsfähige, 30-Tage-Testversion über die Webseite verfügbar ist. So kann man zuerst testen und später kaufen.

Die kommende Version 1.1 soll einige Verbesserungen, aber auch zwei neue Features mitbringen: Lese/Schreibunterstützung für IDML-Dateien und die Möglichkeit, die als Snippets bekannten Einzel-IDML-Dokumente zu laden.

Weitere Informationen und der Download ist auf der Webseite von IDMLlib verfügbar. Zusätzliche Informationen nennt unser erster Artikel zu IDMLlib vom 26. November. (Daniel Schürmann)

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment