Markt: Flyeralarm erweitert Angebot für komplette Kampagnen

0

Gedruckte und digitale Werbung gehört für eine komplette Kundenansprache zusammen. Das hat Flyeralarm schon früh verstanden – und erweitert das Angebot hierzu massiv.

Das Zusammenspiel zwischen Print und Online ist oft, dass für die Ausarbeitung oft nicht genügend Zeit zur Verfügung steht. Flyeralarm hat sein Angebot erweitert und bietet einen zusätzlichen Service. Mit Flyeralarm Digital ist es ohne eigenen Social-Media-Account möglich, digitale Anzeigen auf Facebook, Instagram und bei Google Ads zu schalten.

„Wichtig war uns, dass wir die Veröffentlichung der Anzeigen über Social-Media-Kanäle direkt anbieten.“, erklärt Frank Ruske, Leitung Flyeralarm Digital.

Der Editor ist direkt in das Marketingportal integriert. Die fertige Anzeige lässt sich als PDF exportieren oder kann im Marketingportal direkt als Anzeige gebucht werden. Die Preise lassen sich wie bei Facebook und Instagram üblich auf Reichweite oder Klicks optimieren. Agenturen oder Reseller könnten von dem Angebot profitieren und eigene Werbung oder Kampagnen für ihre Kunden umsetzen.

Summary
Markt: Flyeralarm erweitert Angebot für komplette Kampagnen
Article Name
Markt: Flyeralarm erweitert Angebot für komplette Kampagnen
Description
Gedruckte und digitale Werbung gehört für eine komplette Kundenansprache zusammen. Das hat Flyeralarm schon früh verstanden – und erweitert das Angebot hierzu massiv.
Author
Publisher Name
Beyond-Print.de

Max Spies, ein echter Schweizer Degen, ist Drucktechniker und Betriebswirt. Als ERP-Spezialist der zipcon consulting GmbH recherchiert er entlang der gesamten Wertschöpfungskette und steigt in die Tiefen der Unternehmensbereiche ein. Menschen, Prozesse und Werkzeuge sind ihm bei seinen Betrachtungen in gleichem Maße wichtig. Mit Neugier, Rückgrat und einer Portion Allgäuer Streitlust erarbeitet er sich die Informationen. Seine verständlichen Expertisen sind die Grundlage für ergebnisorientierte Konzepte in den Kundenprojekten. Max Spies ist seit 35 Jahren in der Druckindustrie, war als Journalist bei „Deutscher Drucker“ tätig und schreibt Gastbeiträge für die Fachmagazine „Druckmarkt“ sowie „Grafische Revue Österreich“. Vor seiner Zeit bei zipcon war er für einen ERP-Software Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig und ist als aktiver Netzwerker in diesem Wirtschaftsraum bestens orientiert. (Profile auch bei Xing, LinkedIn)

Leave A Comment

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.