Napoleon-Feldzug Tagebuch wird digitalisisert

0

(16. Juni 2008 – ds) Mitarbeiter des Göttinger Digitalisierungszentrums der Staats- und Universitätsbibliothek haben das Tagebuch eines deutschen Soldaten, der an Napoleons Russlandfeldzug teilnahm, gescannt. Das digitalisierte Werk soll über das Angebot Wikisource zugänglich gemacht werden.

Bei dem Tagebuch handelt es sich um die Schriften eines sächsischen Husaren, der 1812 und 1813 an Napoleons Feldzug gegen Russland teilnahm. Das Tagebuch mit dem Titel "Bemerkungen über den Feldzug gegen Rußland in den Jahren 1812 und 1813 mit Hinsicht auf Cultur, Sitten, Landesart und Gebräuche" waren bis heute nicht veröffentlicht.

Die Initiative zur Tagebuchdigitalisiserung, ging vom Verein Wikimedia Deutschland aus. Es soll jetzt abgetippt und kommentiert werden. Erst dann wird es in der Quellensammlung Wikisource zugänglich gemacht. "Wir freuen uns, dass wir mit dieser einzigartigen Quelle einen weiteren Schatz heben und für die Fachwelt und die interessierte Öffentlichkeit zur Verfügung stellen können", äußerte sich Frank Schulenburg von Wikisource.

Link:
golem.de

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.