News: Kollegenhilfe nach Unwetter dringend gesucht

0

Ich sehe die Bilder von der Flut und bin sprachlos. Es folgen die Aufrufe von WDR und Hilfsorganisationen und auch Alena Buyx vom deutschen Ethikrat ruft per Twitter zur Spende auf. Ein Post von Freund Haeme Ulrich reißt mich aus der Arbeit und informiert über den Aufruf vom Verband Druck + Medien Nord-West. Die vermitteln Kollegenhilfe, denn eine Druckerei benötigt dringend Unterstützung. Ich habe meinen Gautschbrief im Blick und denke: „Jetzt gilt es ihr Jünger Gutenbergs, helft!“

Betroffene Druckereien können sich über das Verbandsnetzwerk bei Jan Prentler, Oliver Curdt, Stefan Höynck, Peter Skutta und den technischen Beratern melden, wenn sie Hilfe benötigen. Der Verband unterstützt bei der Suche nach dem passenden Unternehmen.

Vielen Dank an alle, die sich irgendwie engagieren! Gott grüß die Kunst!

Summary
News: Kollegenhilfe nach Unwetter dringend gesucht
Article Name
News: Kollegenhilfe nach Unwetter dringend gesucht
Description
Ich sehe die Bilder von der Flut und bin sprachlos. Es folgen die Aufrufe von WDR und Hilfsorganisationen und auch Alena Buyx vom deutschen Ethikrat ruft per Twitter zur Spende auf. Ein Post von Freund Haeme Ulrich reißt mich aus der Arbeit und informiert über den Aufruf vom Verband Druck + Medien Nord-West. Die vermitteln Kollegenhilfe, denn eine Druckerei benötigt dringend Unterstützung. Ich habe meinen Gautschbrief im Blick und denke: „Jetzt gilt es ihr Jünger Gutenbergs, helft!“
Author
Publisher Name
Beyond-Print.de

Max Spies, ein echter Schweizer Degen, ist Drucktechniker und Betriebswirt. Als ERP-Spezialist der zipcon consulting GmbH recherchiert er entlang der gesamten Wertschöpfungskette und steigt in die Tiefen der Unternehmensbereiche ein. Menschen, Prozesse und Werkzeuge sind ihm bei seinen Betrachtungen in gleichem Maße wichtig. Mit Neugier, Rückgrat und einer Portion Allgäuer Streitlust erarbeitet er sich die Informationen. Seine verständlichen Expertisen sind die Grundlage für ergebnisorientierte Konzepte in den Kundenprojekten. Max Spies ist seit 35 Jahren in der Druckindustrie, war als Journalist bei „Deutscher Drucker“ tätig und schreibt Gastbeiträge für die Fachmagazine „Druckmarkt“ sowie „Grafische Revue Österreich“. Vor seiner Zeit bei zipcon war er für einen ERP-Software Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig und ist als aktiver Netzwerker in diesem Wirtschaftsraum bestens orientiert. (Profile auch bei Xing, LinkedIn)

Leave A Comment