Newsletter zum Hören

0

(4. Juli 2008 – jb) Mit der neuen Version 3.1 von Evalanche, einer webbasierten E-Mail-Marketing-Technologie, wird das Vorlesenlassen eines Newsletters möglich. Text-to-Speech heißt das Feature, welches dem mobilen E-Mail-Marketing einen kräftigen Schub geben soll. Der mobile Benutzer eines Handys, PDAs oder Smartphones kann sich damit Newsletter unterwegs vorlesen lassen oder als Podcast abonnieren.

 

Die Funktion Text-to-Speech steht mit Evalanche V3.1 in einer E-Mail-Marketing-Lösung zur Verfügung. Damit können die Versender von Newslettern, in der Regel Unternehmen, ihren Kunden außer PDFs oder RSS-Feeds auch eine Podcast- und Audioversion anbieten. Diese generiert auf Knopfdruck und in Echtzeit eine menschliche Stimme, die die Inhalte des Newsletters wiedergibt. Auf Wunsch wird entweder der gesamten Text vorgelesen oder lediglich einzelne Artikel.

Die neue mediale Ausgabeform ist in der Version 3.1 automatisch integriert und kann ohne Mehraufwand für den Versender erzeugt werden.

 

Link:
www.sc-networks.com

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment