#OPS2020: Auf den Punkt gebracht – well done!

0

Volles Programm! 250 Besucher aus 10 Ländern, 16 Referenten, 11 Partner, 15 Supporter und Medienpartner, zwei Moderatoren und gut zwei Dutzend Helfer im Hintergrund.

Sie alle machten das 8. Online Print Symposium vom 3. bis 4. März 2020 in München zu einem einmaligen Erlebnis und festigten den Ruf des OPS als eine der erfolgreichsten Trend-Veranstaltungen und internationalen „Thinktank“ von Onlineprint. Und auch wenn Onlineprint unbestritten eines der erfolgreichsten Geschäftsmodelle der Druckindustrie ist, ging es in München nicht um Selbstbeweihräucherung, sondern um Fehler, die gemacht werden können (und dürfen), wie man daraus lernt, um besser zu werden, um Visionen, die angedacht und vorangetrieben werden, um gelungene Transformationsprojekte, Innovationsoffensiven und vor allem um den fachlichen Austausch auf Augenhöhe. Es wurden „Themen auf den Punkt gebracht“, neue Kontakte geknüpft und alte gepflegt. Well done!

Nehmen Sie sich drei Minuten Zeit und erleben Sie 2 Tage Online Print Symposium im Zeitraffer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Summary
Article Name
#OPS2020: Auf den Punkt gebracht – well done!
Description
Volles Programm! 250 Besucher aus 10 Ländern, 16 Referenten, 11 Partner, 15 Supporter und Medienpartner, zwei Moderatoren und gut zwei Dutzend Helfer im Hintergrund – sie alle machten das 8. Online Print Symposium vom 3. bis 4. März 2020 in München zu einem einmaligen Erlebnis und festigten den Ruf des OPS als eine der erfolgreichsten Trend-Veranstaltungen und internationalen „Thinktank" von Onlineprint.
Author
Publisher Name
beyond-print.de

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment