Organische Photovoltaik auf der LOPE-C

0

LOPE-C – Large-area, Organic & Printed Electronics Convention – initiiert von der OE-A und organisiert von Messe Frankfurt, ist die größte und umfassendste jährliche Konferenz und Ausstellung weltweit im Bereich der organischen und gedruckten Elektronik. Im kommenden Jahr rechnet der Veranstalter mit einem Boom bei der „organischen Photovoltaik“.

rfid-tagDie „organische Photovoltaik“, kurz OPV, ist eine innovative Technologie zur Solarstromerzeugung mit elektrisch leitfähigen Polymeren. Diese Materialien lassen sich großflächig „von der Rolle“ in Form extrem dünner funktionaler Beschichtungen auf leichte, flexible, ebenfalls organische Trägerfolien aufbringen mit kostengünstigen Massendruckverfahren. OPV ist eines der dynamischsten Technologiefelder im Bereich der erneuerbaren oder grünen Energien. Trotz der gegenwärtig unsicheren Wirtschaftslage werden die OPV-Technologien in industriellen und akademischen Forschungsverbünden und projektbasierten Partnerschaften laufend weiter entwickelt. Sie sind auf dem Weg der breiten Kommerzialisierung. Erste Produkte erscheinen bereits am Markt.

Die Industrie investiert derzeit weltweit in Fertigungskapazitäten für die organische und gedruckte Elektronik. Aktuelle Trends und neueste Entwicklungen in diesem Bereich werden vom 31. Mai bis 02. Juni 2010 auf der LOPE-C in Frankfurt am Main zu sehen sein.

Weitere Details zu dem Thema finden Sie unter www.lope-c.com. (Daniel Schürmann)

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment