Pressespiegel für die Hosentasche

0

(12. September 2008 – ds) Über alles informiert sein, was rund um das eigene Unternehmen passiert. Das gehört im Büro zum Standard und wird täglich durch das Lesen des aktuellen Pressespiegels erledigt. Mit PressWatch Mobile reist die wichtigste Informationsquelle für Business-News jetzt mit. Ganz egal wohin.

Denn jetzt hat jeder hat seine Nachrichtenzentrale in der Hand: Der neue Service "PressWatch Mobile" macht die Presseschau mobil und das Handy zum individuellen Nachrichtendienst. Sofern ein Mobiltelefon und ein Handy-Netz vorhanden sind, können individuell konfigurierte Pressespiegel jederzeit und überall abgerufen werden. Für den schnellen Überblick zwischen zwei Terminen, die Gespräche mit der Firmenzentrale oder mit internationalen Kollegen.

Als mobiles Portal stellt PressWatch Mobile alle wichtigen News sekundenschnell auf dem Blackberry, PDA oder iPhone zur Verfügung. Die Inhalte sind wie bei klassischen Pressespiegel abhängig von den definierten Suchprofilen. Alle Artikel sind redaktionell aufbereitet, ggf. nach Rubriken sortiert und werden über einen Secure-Link ohne lästiges LogIn abgerufen.

Ob Online- oder Print-Medien, Radio oder TV – neueste Informationen über alles Wichtige werden mit einem Klick geliefert. Bei internationalen Artikeln auf Wunsch auch inklusive englischer Summaries. Die Profile können bis zu 24 Sprachen umfassen.

Weitere Informationen unter dem folgenden Link.

Link:

www.presswatch.de

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment