VVA Networks schließt Technologiepartnerschaft

0

(17. Juni 2008 – jb) VVA Networks und die Pixelboxx GmbH aus Dortmund haben eine neue Partnerschaft geschlossen. Zukünftig wird der Full-Service-Dienstleister VVA Networks als Technologiepartner von Pixelboxx tätig sein, einem der deutschen Technologie- und Marktführer für webbasiertes Medienmanagement.

VVA Networks ist Spezialist für IT-Lösungen in den Bereichen Kommunikation, Multimedia und Systemtechnologie. Ihre Produkte omnisite®, ein professionelles Content-Management-System, das optimal Web-Content-Management- und Portal-Management-Funktionen vereinigt, omnicat®, ein Produktinformations- und Katalog-Management-System als modulare, offene und browserbasierte Lösung zur effizienten Produktkommunikation, sowie omnipublish®, ein innovatives, webbasiertes Redaktions-Management-System für den Verlagsbereich, das die Abläufe beispielsweise für Metadaten-Management und Aktualisierungen wesentlich optimiert, lassen sich professionell mit den Möglichkeiten einer „Pixelboxx“ kombinieren.

Die Pixelboxx GmbH führt mit ihren Produkten einer zentralen Datenbank die verschiedenen „Media Assets“ eines Unternehmens zusammen. Darunter versteht man Fotos, Illustrationen, Textbausteine, Präsentationen, PDFs, Video- und Audioaufnahmen und andere digitalisierte Inhalte. Sie werden meist für den Vertrieb, für das Marketing und für die Kommunikation eingesetzt, aber auch beispielsweise für die technische Dokumentation. Ein intelligentes „Media Asset Management System“ ermöglicht es dann diesen Content ganz einfach zu verwalten, über gängige Webbrowser zeit- und ortsunabhängig bereitzustellen beziehungsweise zu verteilen.

Rolf Christian Kassel, Geschäftsführender Gesellschafter der VVA Networks: „Pixelboxx ist als einer der wenigen weltweiten Technologie- und Marktführer für webbasiertes Medienmanagement und aufgrund unserer ähnlichen Kundenausrichtung ein idealer Partner. Die Produkte von Pixelboxx können an vielen Stellen unser Angebot sehr sinnvoll ergänzen. Wir werden unsere vielfältigen Branchenkenntnisse gezielt nutzen, um Entscheidern in den Unternehmen unsere jetzt durch Pixelboxx erweiterbaren Lösungsmöglichkeiten vorzustellen.“
„Einer der großen Vorteile von Pixelboxx ist es, dass unsere Anwendungen schnell und unkompliziert in die Wertschöpfungskette bei Unternehmen integrierbar sind. Zusammen mit unserem neuen Partner VVA Networks können wir noch stärker bei den Kunden nachhaltige Kostenreduktion und erhebliche Prozessoptimierung erreichen“, so Dagmar Kröplin, Geschäftsführerin Vertrieb/Marketing bei der Pixelboxx GmbH.

Link:
www.vva.de

Link:
www.pixelboxx.de

Leave A Comment