RIS: Xeikon Fusion-Technologie – Veredelung der „Next Generation“?

0

Die neue Technologie ermöglicht die vollautomatische Produktion von Premium Etiketten und Verpackungen mit einer Vielzahl von Veredelungsmodulen.

Die Digitaldruckmaschine CX3 ist das Herzstück des dynamischen Systems an dem weitere Veredelungsmodule nach Belieben hinzugefügt werden können. Heiß-/Kaltfolienprägungen, Siebdrucke, Matt- und Glanzlacke, Strukturlacke, Spotlackierungen und ein Braille-Modul für Blindenschrift veredeln Etiketten und Verpackungen im kompletten digitalen Produktionsprozess in nur einem Durchgang! Durch das digitale Frontend, welches Druckvorstufe, Datenverarbeitung, Farbmanagement und den Betrieb aller Module übernimmt ist die Produktion ohne manuellen Eingriff möglich. Besonders für Luxusgüter, wie Kosmetik, Wein und Spirituosen ist die FusionTechnolgie laut Herstellerangaben geeignet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

About Real Innovation Seekers
Resultierend aus der engen Zusammenarbeit der Stuttgarter Hochschule der Medien und zipcon consulting GmbH wurden die „Real Innovation Seekers“ (RIS) begleitend zur drupa ins Leben gerufen. Die „Real Innovation Seekers“ werden während der Messe in kleinen studentischen Teams aus dem Studiengang „Digital Publishing“ auf die Suche nach den aktuellen Trends, den Businesstreibern und den wirklichen Innovationen, welche die zukünftigen Entwicklungen in der Druckbranche vorantreiben, sich begeben. Diese werden dann in Artikeln, Shortvideos oder Interviews festgehalten um brandaktuell hier in meinem Blog darüber zu berichten.

Gründer und CEO von zipcon consulting GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für die Druck- und Medienindustrie in Mitteleuropa. In den unterschiedlichsten Kundenprojekten begleiten der Technologie- und Strategieberater und sein Team aktiv die praktische Umsetzung. Er entwickelt Visionen, Konzepte und Strategien für die im Printerstellungsprozess beteiligten Akteure der unterschiedlichsten Branchen. Seine Fachgebiete sind u.a. Online-Print, Mass Customization, Strategie- und Technologie Assessment für Print, sowie die Entwicklung neuer Strategien im Print- und Mediaumfeld. Bernd Zipper ist Initiator und Vorsitzender der Initiative Online Print e.V. und neben seiner Beratertätigkeit Autor, Dozent sowie gefragter Referent, Redner und Moderator. Seine visionären Vorträge gelten weltweit als richtungsweisende Managementempfehlungen für die Druck- und Medienindustrie. (Profile auch bei Xing, LinkedIn).

Leave A Comment